Pressebericht Mai 2017

Skatfreunde Olympia 2010


Preisskat Fronleichnam


Nach dem 2. Spieltag in der Landesliga Nord Baden-Württemberg ergibt sich folgende Tabelle:

 SpielpunkteWertungspunkt
01. Platz Gut Blatt Karlsruhe-Neureut 82 24.351 13:05
02. Platz 1. SC Birkenau 23.754 12:06
03. Platz Bruhrainer Asse Kronau 22.359 12:06
04. Platz SF Rems/Murr Backnang 23.615 11:07
05. Platz Pik Dame Schönau 23.1927 11:07
06. Platz Skatfreunde Olympia 2010, Team I 23.191 11:07
07. Platz Ohne Qualm Pik 7 Pforzheim, Team II 23.157 11:07
08. Platz 1. SC Bruchsal, Team II 21.687 11:07
09. Platz Skatfreunde Blankenloch 22.979 09:09
10. Platz SC`61 Heilbronn, Team III 20.590 09:09
11. Platz Hohenlohe Öhringen, Team II 20.920 08:10
12. Platz SC Vaihingen/Enz 22.155 07:11
13. Platz Skatfreunde Olympia 2010, Team II 21.346 07:11
14. Platz SC`61 Heilbronn, Team II 20.404 06:12
15. Platz Kreuz Bube Schwäbisch Hall, Team II 17.675 04:14
16. Platz Iffezheimer Skatbuben 19.461 02:16

Die Mannschaften liegen so eng beieinander, dass sich nach dem 3. Spieltag im Juni große Änderungen ergeben werden, zumal Birkenau und Schönau gegeneinander spielen müssen.


Interessante Skat-Determinanten:
„ von allen realisierten Spielen gewinnt der Alleinspieler 84,46 % der Spiele „
„ nach Auffassung vieler befragten Skatspieler hängen mindestens 60 % des Spielerfolges von den Karten ab ( Kartenglück ) „



Interessierte und Freunde des Skatspieles, sowie Gäste, sind bei unseren wöchentlichen Vereinsabenden immer Dienstags um 19 Uhr im VFR Olympia Clubhaus, Kronau, jederzeit herzlich willkommen. Wir würden uns über neue Mitspieler freuen.
Die neu gestaltete Homepage finden Sie unter: www.skatfreunde-olympia.net