Pressebericht Juli 2016

Skatfreunde Olympia 2010

3.   Spieltag Landesliga


Unsere 1. Mannschaft spielte am 3. Spieltag in Unterreichenbach und hatte als weitere Gegner die Skatvereine aus Schömberg und Birkenau. Unser Team I konnte den Spieltag mit 3:6 Wertungspunkten abschliessen und steht in der Tabelle auf Platz 7.


Unsere 2. Mannschaft war Gast bei den Bruhrainer Assen, Kronau, und spielte noch gegen die Skatvereine aus Obersulm und Schönau. Mit dem Traumergebnis von 8:1 Wertungspunkten verbesserte sich unser Team II von Platz 10 auf Platz 5. Leider war dieser Spieltag überschattet vom Protest des Schiedsgerichtes wegen übermässigen Alkoholkonsums eines Spielers von den Bruhrainer Assen. Der Protest wurde abgelehnt


Tabelle Landesliga Nord Baden-Württemberg nach dem 3. Spieltag:


 SpielpunkteWertungspunkt
01. Platz Heilbronn, Team II 36.536 20:07
02. Platz Pforzheim, Team II , Team I 35.142 19:08
03. Platz Schönau 35.863 18:09
04. Platz Schömberg 35.816 18:09
05. Platz Skatfreunde Olympia 2010, Team II 33.466 16:11
06. Platz Öhringen, Team II 34.759 15:12
07. Platz Skatfreunde Olympia 2010, Team I 33.263 15:12
08. Platz Vaihingen/Enz 32.157 15:12
09. Platz Heilbronn, Team III 31.022 13:14
10. Platz Pforzheim, Team III 29.313 12:15
11. Platz Bruhrainer Asse, Kronau 32.011 11:16
12. Platz Unterreichenbach 30.295 11:16
13. Platz Obersulm 28.645 10:17
14. Platz Birkenau 30.272 09:18
15. Platz Altlussheim 29.685 07:20
16. Platz Bruchsal, Team II 29.325 07:20


PresseJul bild1


Bester Einzelspieler war am 3. Spieltag Markus Starke von den Reizenden Jungs Schömberg mit 4.443 Punkten.


3.   Deutsche Tandem-Meisterschaften 2016


Bei der Zwischenrunde zur Deutschen Tandem-Meisterschaft in Mössingen konnte sich unser Tandemteam Helmut Behringer und Karl Mayer mit einem hervorragenden 3. Platz zur Endrunde Anfang August in Bonn qualifizieren.
Herzlichen Glückwunsch.